©  Dr. Karl Kriechbaum  I  www.humanoptima.com  I  Kontakt 


feel good - be good

Wer sich gut fühlt, wirkt gut & ist gut.

Wer gut ist & gut wirkt, hat gute Beziehungen.

Wer gut ist & gut wirkt, gute Beziehungen hat, macht einen guten Job.

Wer einen guten Job macht, fühlt sich gut, wirkt gut ...

Denn: mangelnde Vitalität, schlechte Laune & Stress beeinträchtigen die Funktionsfähigkeit des Gehirns, die geistige, psychische & körperliche Leistungsfähigkeit, die Attraktivität, die Kommunikation ...


-> Sich Gutes tun:  Dinge tun, die man gerne macht & die man gut kann ...

- die Probleme vermeiden bzw. bewältigen helfen

- die die Gesundheit & Vitalität stärken - gesundes Essen & Trinken, Bewegung, Natur, frische Luft, Sonne ...

- die entspannend, angenehm, vergnüglich, lustig sind

- die interessant, cool, herausfordernd, erfolgsversprechend, befriedigend sind

- die die persönlichen Stärken, Fähigkeiten & Erfahrungen zur Geltung kommen lassen

- die zu regelmäßigen (kleinen & größeren) Erfolgserlebnissen führen

- die zu regelmäßigen Alltagsfreuden führen & Abwechslung, Entspannung, Erholung, Spaß & Genuss bieten

- die für gute Kontakte, gute Kommunikation, gute Beziehungen
sorgen - diese fördern Zufriedenheit & Glücksgefühle